Weitere Projekte auf www.antifa-berlin.info

Silvio Meier-Doku: Jahr 1993

Ereignisse

Datum Was
13.09.1993

Prozessbeginn gegen die Mörder von Silvio Meier

Vor dem Berliner Landgericht beginnt der Prozess gegen die drei ermittelten Täter unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Auch Freunde und Familie sind von dem Prozess ausgeschlossen. Eine Nebenklage wurde nicht zugelassen.  Vor dem Gericht findet eine Kundgebung mit mehr als hundert Leuten statt. Es sind insgesamt sechs Prozesstage angesetzt.
01.10.1993

Urteil im Prozess gegen die Mörder von Silvio Meier

Die Angeklagten werden jeweils zu Freiheitsstrafen von viereinhalb und dreieinhalb Jahren sowie zu acht Monaten auf Bewährung verurteilt. Der 17jährige Hauptangeklagte Sandro S., wird des Totschlags für schuldig befunden. Die beiden Mitangeklagten, der 18-jährige Sven M. und der 17-jährige Alexander B., werden wegen versuchten Totschlags beziehungsweise Körperverletzung und Beteiligung an einer Schlägerei verurteilt.
21.11.1993

Silvio Meier-Demonstration

13 Uhr | U-Bhf. Samariterstraße Unter dem Motto: „Wir vegeben nichts – wir vergessen nichts“
24.11.1993

Anschlag auf den Nazianwalt Jürgen Rieger

Riegers Daimler wird „zerdeppert“, sowie sein Haus und seine Kanlzei in der August-Baur-Straße 22 mit Farbe bearbeitet. Außerdem werden alle Scheiben eingeworfen und die Reifen seines Autos werden zerstochen. Zu der Tat bekennt sich die „Autonome Zelle Silvio Meier“.
19.11.1994

Gedenkkundgebung an Silvio Meier

Nach der Kundgebung am U-Bhf. Samariterstraße kommt es zu einer Spontandemo. Dabei werden Scheiben einer Filliale von Getränke Hoffman und einer Filiale der City Bank zerstört. Etwa eine Stunde lang liefern sich in etwa 200 Autonome Strassenschlachten mit der Polizei.

Aufrufe

Jahr Autor_in Titel Untertitel Material

Broschüren

Jahr Herausgeber_in Titel Cover Datei

Plakate

Jahr Autor_in Titel Erklärung Bild
1993 unbekannt Kommt zur Kundgebung und Demo für Silvio Plakat
1993 unbekannt Antifaschistische Kundgebung zum Prozess gegen die Mörder von Silvio

Presse

Jahr Zeitung Erscheinungsdatum Titel Untertitel Material
1993 taz 15.01.1993 Selbstverständliches möglich machen Sozialsenat: Opfer rassistischer Gewalt entschädigen Volltext
1993 taz 08.02.1993 Plakate gegen Rassismus Volltext
1993 taz 06.04.1993 Großeinsatz gegen Anti-Olympia-Plakat 13 vorläufige Festnahmen in der Schreinerstraße 47 Abteilung 81 der Staatsanwaltschaft hatte Aktion angeordnet Volltext
1993 taz 22.06.1993 Fall Silvio Meier: Täter kommen vor Gericht Trödelte Staatsanwalt bei den Ermittlungen? / Noch kein Prozeßtermin Volltext
1993 taz 11.09.1993 Ohne Öffentlichkeit Mit einer Kundgebung beginnt am Montag der Prozeß um die Ermordung Silvio Meiers / Anklage wegen Totschlags Volltext
1993 taz 14.09.1993 Prozeß um Tod von Silvio Meier hat begonnen Öffentlichkeit wurde ausgeschlossen / Protestkundgebung vor dem Gericht Volltext
1993 taz 14.09.1993 Gemengelage oder politischer Mord? Prozeß um den Tod eines Berliner Hausbesetzers begann Volltext
1993 taz 18.09.1993 „Linke Säue” gerufen Zeugenaussage im Silvio-Meier-Prozeß Volltext
1993 taz 22.09.1993 Zeugen volltrunken Kaum Fortschritte im Meier-Prozeß Volltext
1993 taz 25.09.1993 „Dummheit und Intoleranz” Prozeß um Tod von Silvio Meier: Zeuge hat Angst Volltext
1993 taz 29.09.1993 Vermindert schuldfähig Volltext
1993 taz 02.10.1993 Urteil im Prozeß um Silvio Meiers Tod Haftstrafen für Messerstecher / Gericht schließt politischen Hintergrund aus / Freunde haben kein Vertrauen in die Justiz Volltext
1993 taz 02.10.1993 Richter meiden Politik Ahndung eines Verbrechens Volltext
1993 taz 22.11.1993 Trauermarsch für Silvio Meier Volltext

Fotos