Weitere Projekte auf www.antifa-berlin.info

Silvio Meier-Doku: Jahr 1998

Ereignisse

Datum Was
16.10.1998 Gedenktafel für Silvio Meier wird von Nazis gestohlen.
21.11.1998

Silvio Meier-Demonstration

15 Uhr - U-Bhf. Samariterstraße – Demonstration Unter dem Motto: „Weg mit dem Cafe Germania“ Die „Nationale Alternative“ ruft zu Gegenaktionen auf und möchte das Cafe Germania beschützen. Die Route vom U-Bhf. Samariter Straße zum Rathaus Lichtenberg und führt direkt am Cafe Germania in der Normannenstraße vorbei. Mehr als 50 Nazis versammeln sich im Cafe Germania sowie in der Kneipe Normannenhütte und greifen die Demonstration mit Glasflaschen an. Mehrere Menschen werden verletzt. Die Angriffe bleiben nicht unbeantwortet.

Aufrufe

Jahr Autor_in Titel Untertitel Material
1998 Keine Wurst für Nazis erschienen im Jugendinfo Datei

Broschüren

Jahr Herausgeber_in Titel Cover Datei
1998 Redaktion Antifa Jugendinfo Datei

Plakate

Jahr Autor_in Titel Erklärung Bild
1998 unbekannt Weg mit dem Cafe Germania Plakat zur Demo
1998 unbekannt Weg mit dem Cafe Germania!
1998 unbekannt Weg mit dem Cafe Germania Plakat zur Demo

Presse

Jahr Zeitung Erscheinungsdatum Titel Untertitel Material
1998 junge Welt 20.11.1998 Änderung der Demo-Route? Ziel der diesjährigen Silvio-Meier-Kundgebung ist eine rechte Kneipe in Berlin-Lichtenberg Volltext URL
1998 taz 20.11.1998 Demo gegen Nazi-Café Gedenken an den erstochenen Silvio Meier Volltext
1998 Berliner Zeitung 23.11.1998 Mahnwache für ermordeten Hausbesetzer Silvio Meier: Protest gegen das Café Germania Volltext URL
1998 taz 23.11.1998 Flaschenwürfe aus Treffpunkt der rechten Szene Über 1.500 Menschen prostestierten gegen Café Germania. Rechte warfen Flaschen auf Demonstranten. BVG erneuerte Gedenktafel für Silvio Meier im U-Bahnhof Samariterstraße Volltext
1998 Berliner Zeitung 25.11.1998 Tafel für ermordeten Hausbesetzer am U-Bahnhof Samariterstraße erneut abmontiert: Silvios Freunde erstatten Anzeige gegen Unbekannt Volltext URL
1998 taz 25.11.1998 Silvio-Meier-Gedenktafel erneut gestohlen Volltext

Fotos